Schau an Logo

Börner Künstler­treff

Heidi Koß

Die künstlerischen Arbeiten von Heidi Koß zeichnen sich aus durch eine große Bandbreite, sowohl thematisch als auch in den Techniken. Zeichnungen, Bilder in Aquarell, Acryl, Gouache und Ölpastellkreide stehen neben Skulpturen aus Holz (Olivenholz-wurzeln, Mooreiche), Ton und Stein (vor allem Serpentin). Experimenteller Druck (Holzdruck, Radierungen, Transferlithographie und Monotypien) erweitert das Spektrum.

Lava 2022

"Lava" (2022)

Movimiento 2021

"Movimiento" (2021)

Nach oben offen 2022

"Nach oben offen" (2022)

Circuit 2022

"Circuit" (2022)

❮❮ Künstler*innen